Sa Calobra
A+ R A-

Sa Calobra & Torrent de Pareis

Den an der Nordwestküste gelegenen kleinen Ort Sa Calobra erreichst Du mit dem Schiff von Port de Soller oder über die kurvenreichste Straßen von Mallorca mit dem Auto oder dem Linienbus ab Alcudia. Außerdem bieten örtliche Reiseunternehmen...

...auch Tagesausflüge mit dem Bus nach Sa Calobra an. Rund 30 Kilometer nordwestlich von Palma de Mallorca fährst Du von der MA10 kommend auf die berühmte Straße MA2141, welche Dich über 12 Kilometer direkt zum Ort Sa Calobra führt. Die Straße hat es in sich und Du solltest schon ein geübter Fahrer sein, um die steilen und engen Kurven zu bewältigen. Immerhin hast Du 12 Haarnadelkurven und eine 270 Grad Kurve, bekannt als „Der Krawattenknoten“ zu passieren. Erbaut wurde die Serpentinstraße übrigens 1932 nach einer Planung des bekannten Ingenieurs Anotonio Paretti. Bis zum Bau dieser, konnte man Sa Calobra nur auf dem Seeweg oder zu Fuß durch den Torrent de Pareis erreichen. Am Ende der Straße angelangt, findest Du einen ausreichend großen, kostenpflichtigen Parkplatz. Von diesem geht es ein paar Meter zu Fuß weiter in den kleinen Ort Sa Calobra, welcher aufgrund der wenigen Häuser auch als Cases de sa Calobra bezeichnet wird. Sa Calobra mit seinen kleinen Steinhäusern,den Kiefern und den schroffen Felswänden, welche sich vom strahlend blauen Meer nach oben ziehen bietet unzählige Fotomotive. In den Restaurants am Port de Sa Calobra kannst Du Hunger und Durst stillen und Souvenirs erwerben. Außerdem befindet sich hier der Anleger für die Schiffe aus Port de Soller. Übrigens kannst Du am rund 50 Meter langen Kiesstrand, der Platja de sa Calobra wunderbar Baden.

Ein absolutes Muss ist der Besuch des Torrent de Pareis, der Felsenschlucht, rund 600 Meter von Sa Calobra entfernt. Der ausgeschilderte Weg zur größten Felsenschlucht der Insel führt Dich durch ein Felsentunnel direkt in die Schlucht. Hier erwartet Dich ein atemberaubender Blick in den Sturzbach mit seinen über hundert Meter hohen Felswänden. Du kannst auch in den Torrent hineinwandern. Allerdings ist das nicht ungefährlich und Du solltest Fit sein und natürlich vernünftige Schuhe haben. Ideal ist, sich geführten Wandergruppen anzuschließen, da die Führer Gefahren kennen und wissen was zu beachten ist. Am Kiesstrand am Ausgang des Torrent de Pareis kannst Du ein Bad nehmen, wenngleich es in der Hochsaison hier sehr voll ist.

Auf dem Rückweg von Sa Calobra empfehlen wir Dir noch einen Besuch der Cala Tuent. Auf dem Weg dahin solltest Du Dir Zeit nehmen und an den Anhaltestellen den Blick auf das Meer genießen. Außerdem hast Du hier fantastische Fotomotive mit Blick auf das Meer und die steile Küste. Leider gibt es an der Cala Tuent keinen Parkplatz, Du kannst das Auto aber kostenlos an der Straße welche zum Strand führt abstellen. In der Hochsaison ist aber auch das nicht einfach wenn Du nicht gerade am frühen Morgen da bist. Der Strand der Cala Tuent ist 170 Meter lang und 30 Meter breit und ein feiner Kieselstrand. Liegen und Sonnenschirme gibt es hier aber nicht, ebenso kein Restaurant. Daher solltest Du die Verpflegung mitbringen, falls Du einen ganzen Tag an der Bucht verbringen möchtest.

Gefällt Dir Sa Calobra? Besuche uns im Reisebüro, dann können wir Dir mehr erzählen... Wir sind Dein kompetenter Ansprechpartner und haben mehr als 10 Jahre Mallorcaerfahrung. Lass Dich von uns beraten, wir geben Tipps, die in keinem Reiseführer zu finden sind. Auch wenn Du nicht in unmittelbarer Nähe wohnst, so beraten wir Dich dennoch gern via E-Mail, Whatsapp oder Facebook Chat. Sende uns über das Formular auf der rechten Seite Deine Anfrage, rufe uns unter unten genannter Rufnummer an oder füge uns Deinem Whatsapp hinzu und starte den Chat mit uns. Wer in der Nähe wohnt, besucht uns am besten persönlich im Reisebüro in Großschönau.

Tel. 035841 67777
Mobil / Whatsapp: 01520 45 47 875
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Bilder Sa Calobra

Bewerte den Beitrag
5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Hier findet Ihr uns

Hauptstraße 1
02779 Großschönau
Tel. 035841 67777
Mail info@reiseeck-grossschoenau.de


unsere Öffnungszeiten
Montag : 14.30 Uhr - 18.00 Uhr
Mittwoch: 14.30 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag:  14.30 Uhr - 16.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Standort Reisebüro

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.